Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
FSV Marktoffingen - Lauber SV 6:3 PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 5
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Jürgen Roder   
Sonntag, 21. Mai 2017 um 08:17 Uhr

1:0 15.Min. Birkle Andreas

2:0 23.Min. Birkle Andreas

3:0 36.Min. Lingel Daniel

4:0 38.Min. Estner Andreas

4:1 41.Min. Haas Richard

4:2 43.Min. Dannemann Maximilian

5:2 57.Min. Kirchenbaur Alex

5:3 67.Min. Spielvogel Heiko

6:3 83.Min. Moritz Faußner

Zuschauer: 40

 


In der ersten Halbzeit startet die Heimelf druckvoll. In der 15.Min. setzt sich Birkle A. an der Strafraumgrenze durch und schiebt zum 1:0 ins lange Eck ein. In der 23. Minute verwandelt Birkle einen Freistoß direkt zum 2:0. Nach Flanke erzielt Lingel D. in der 36. Minute per Kopf zum 3:0. Nur kurz danach wird die SV Abwehr mit einem kurzen Überheber ausgespielt, Estner A. umspielt den SV Torhüter und schiebt zum 4:0 ein. Vor der Pause ist die Heimelf in der Abwehr unkonzentriert, dies nutzen die Gäste in der 41. Minute durch Haas zum 4:1 und Dannemann in der 43.Min. zum 4:2.

Nach der Halbzeit zunächst wieder die Heimelf am Zug. In der 57. Minute erzielt Kirchenbaur A. aus 11m das 5:2 ins lange Eck. Die nächste Großchance für die Gäste in der 64. Minute als Spielvogel im 1:1 gegen Torhüter Regele A. scheitert. In der 67. Minute ist der Torhüter chancenlos, als Spielvogel einen Freistoß direkt zum 5:3 verwandelt. Den Schlußpunkt der Partie setzt Moritz Faußner der in der 83. Minute den Treffer zum 6:3 Endstand erzielt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 18. November 2018 um 16:16 Uhr
 

Wer ist online

Wir haben 56 Gäste online

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Anmeldung



FSV Marktoffingen e.V., Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting